Gekoppelte Pendel und Pendelreihe

Im Bild ist eine Pendelreihe zu sehen. Darin sind sechs Fadenpendel an einem Rahmen aufgehängt. Jedes Pendel ist mit seinen Nachbarn durch eine lose hängende Schnur mit einem durchhängenden Gewicht verbunden. 

Im Video sieht man, wie ein Schüler das linke Pendel auslenkt und schwingen lässt. Innerhalb weniger Sekunden wird die Schwingungsenergie durch die Pendelreihe bis zum rechten Pendel übertragen. Nun schwingt das rechte Pendel, und das linke Pendel ist bewegungslos geworden. Der Vorgang kehrt sich nun um, so dass die Schwingungsenergie nach kurzer Zeit wieder beim linken Pendel ist. Der gesamte Vorgang ist im Video zweimal zu sehen. 

Die Pendelkette ist ein Modell für eine Welle, zum Beispiel eine Schallwelle. Dort nehmen die Moleküle der Luft (hauptsächlich Stickstoff und Sauerstoff) den Platz unserer Pendel ein.